Switzerland Convention & Incentive Bureau MICE Newsroom

Die Welt zu Gast in Montreux.

Wie jedes Jahr verwandelt sich die Stadt Montreux am wunderbaren Genfersee anlässlich des 52. Montreux Jazz Festivals in das Epizentrum des Jazz. Im Zeitraum vom 29.06.2018 – 14.07.2018 ist Montreux das Zuhause des Jazz und eine brodelnde Stätte des kreativen Musikstils.

 

 

 

 

 

News vom Festival.
Die Magie des Montreux Jazz Festivals erfindet sich von Jahr zu Jahr immer wieder neu. Die Neuigkeit dieses Jahr: Das House of Jazz. Bis jetzt hatte der Jazz nur einen Raum für sich, doch jetzt hat er ein neues Zuhause in vertrauter Atmosphäre im Petit Palais gefunden: Jam-Sessions, improvisierte Konzerte, Workshops und Fotoausstellungen finden dort statt. Neben dem House of Jazz gibt es auch noch weitere tolle Lokalitäten, wo man den Jazz genießen kann. Dies sind unter anderem das Auditorium Stravinski, das Montreux Jazz Lab und der Montreux Jazz Club. Wer ab aufs Wasser möchte, für den stehen die Montreux Jazz Boats bereit.

 

Line Up Insider.
Auch das Line Up spricht mal wieder für sich: Von Zucchero über Jamiroquai bis hin zu Jamie Cullum ist hier alles vertreten was Rang und Namen hat. Ein besonderes Augenmerk liegt dieses Jahr aber auf – wer hätte es für möglich gehalten – Deep Purple. Niemand weiß, wie ihre Karriere verlaufen wäre, wenn nicht 1971 ein Frank-Zappa-Fan das Casino in Montreux abgefackelt und die englischen Musiker zum Song „Smoke on the water“ inspiriert hätte. Trotz des großen Schadens hat es dem Ort einen großen Mehrwert gebracht: Montreux und Deep Purple erlangten dadurch Weltruhm. Dieses Jahr spielen sie anlässlich ihrer „Long Goodbye“ Abschiedstour in Montreux und die Besucher können ein letztes Mal aus voller Kehle den bekannten Refrain singen: „Smoke on the water, fire in the sky“.

 

Eventlokalitäten und Hotels mit dem gewissen Extra.
Montreux wird Sie nicht enttäuschen, wenn Sie auf der Suche nach einer passenden Unterkunft oder einer Eventlocation sind. Nennenswert sowie ein Klassiker ist ganz sicher das Fairmont Le Montreux Palace. Aber auch für den modernen Stil gibt es das eine oder andere Haus an der Schweizer Riviera: Das Modern Times Hotel liegt beispielsweise zwischen dem See und den Bergen und trumpft mit seiner ganz speziellen Innendekoration auf. Für alle Geheimtippliebhaber unter Ihnen: In ganz besonderen Fällen ist das Chalet des verstorbenen Mitbegründers und langjährigen Leiters des Festivals – Claude Nobs – für besondere Gruppen geöffnet. Wir sind sicher, dass hier die Seele des sagenumworbenen Festivals zu Hause ist.

 

Mehr Informationen.
Möchten Sie weitere Informationen über Montreux? Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +49 (0) 69 25 60 01 42 oder per Email unter scib.de@switzerland.com. Wir helfen Ihnen gerne kostenfrei und unabhängig weiter.

Fotos: (c)MySwitzerland/Montreux

Diesen Artikel jetzt kommentieren:

Pflichtfeld
Pflichtfeld – nicht öffentlich sichtbar!
-->

Meistgelesene Beiträge

Finden Sie uns im Netz

Fotos

Destinationen

Map

Videos

ECO Webhosting