Switzerland Convention & Incentive Bureau MICE Newsroom

Art Basel – Olympiade der Kunst.

Riehen, Fondation BeyelerDie Art Basel heißt jedes Jahr im Juni Kunstliebhaber aus aller Welt willkommen. Sie ist die berühmteste aller internationalen Kunstmessen. Die New York Times qualifiziert sie als „Olympiade der Kunst“, die Pariser Tageszeitung Le Monde als „Die Beste der Welt“ und die Frankfurter Allgemeine Zeitung titelt „Kunst in ihrer besten Form“, während Vogue sie „Das schönste temporäre Museum der Welt“ nennt. Sie findet vom 16.06.2016 – 19.06.2016 in der Rheinstadt Basel statt.

 

Meisterwerke und Avantgarde
Um die 300 aus einer rigorosen Auswahl hervorgegangenen besten Galerien aus der ganzen Welt, stellen moderne und zeitgenössische Werke von hoher Qualität aus: Gemälde, Skulpturen, Installationen, Fotografien, Drucke, Videos und Multimediaarbeiten von über 4.000 Künstlern. Auch die berühmtesten Meister der modernen und zeitgenössischen Kunst von Picasso, Miró, Klee, Warhol und Jeff Koons bis zur jüngsten Künstlergeneration sind präsent.

Sichere Werte und Neuentdeckungen
Hohe Qualität, große Vielfalt und internationale Teilnahme haben Art Basel unvergleichliches Ansehen verschaffen. Über 90.000 Sammler, Künstler, Museumsdirektoren, Kuratoren und Kunstliebhaber nehmen an dem «jährlichen Familientreffen» der Kunstszene teil. Sie kommen, um das internationalste und am strengsten jurierte Angebot des internationalen Kunstmarkts zu sehen und die Insider und Stars der Kunstszene zu treffen.

 

SWISS CITIESBasel: Stadt der Kultur, Metropole der Kunst
Während der Art Basel herrscht in der von jeher kulturgeprägten Stadt Basel eine einzigartige Atmosphäre, die zahlreiche Veranstaltungen in der Innenstadt noch verstärken. Kunst wurde in der charmanten mittelalterlichen Stadt am Rheinufer stets groß geschrieben. Basel beherbergt international bekannte Kunstmuseen, Skulpturen auf öffentlichen Plätzen, Konzertsäle und bemerkenswerte, von bekannten zeitgenössischen Architekten errichtete Bauwerke. Am Dreiländereck gelegen, ist Basel optimal erreichbar.

Hotel Teufelhof Basel
Ein Besuch dieser Stadt ist, besonders während der internationalen Kunstmesse Art Basel, unvergesslich. Ein passender Hoteltipp dazu ist der Teufelhof Basel. Der Teufelhof liegt mitten in der Basler Altstadt. In mehreren, miteinander verbundenen historischen Gebäuden wartet ein einzigartiges Angebot: Kunsthotel, Galeriehotel, Gourmetrestaurant Bel Etage, Restaurant Atelier, Café, Bar, Theater und Weinladen bieten zusammen eine einmalige Entdeckungsreise durch die Welt der Gastronomie und Kunst. Gleich um die Ecke liegen auch die meisten der 38 Basler Museen und viele Galerien.

Mehr Informationen.
Möchten sie weitere Informationen zum Basel? Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 069 25 60 01 43 oder per E-Mail unter scib.de@switzerland.com. Wir helfen Ihnen gerne kostenfrei und unabhängig weiter

Fotos:(c)MySwitzerland

Diesen Artikel jetzt kommentieren:

Pflichtfeld
Pflichtfeld – nicht öffentlich sichtbar!
-->

Meistgelesene Beiträge

Finden Sie uns im Netz

Fotos

Destinationen

Map

Videos

ECO Webhosting