Switzerland Convention & Incentive Bureau MICE Newsroom

50. Engadin Skimarathon – zweitgrößte Langlaufveranstaltung der Welt.

Nahtlos an die Olympischen Winterspiele schliesst der legendäre Engadin Skimarathon, auch kurz „Engadiner“ genannt, an und feiert dieses Jahr sein 50-Jahr-Jubiläum. Der populäre Volkslauf über die klassische Marathondistanz von 42 km führt von Maloja bis S-chanf und findet am 11. März 2018 statt.

 

 

 


Rekordjahr für den „Engadiner“.

Der Engadin Skimarathon erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit, und dieses Jahr ganz besonders. Genau 50 Tage vor dem 50. Engadin Skimarathon waren alle Startplätze weg. 14.200 Personen werden an der zweitgrößten Langlaufveranstaltung der Welt teilnehmen. Dies ist somit das beste Meldeergebnis in der Geschichte des Skimarathons. Die Idee, im Engadin einen größeren Volkslanglauf durchzuführen, entstand in der zweiten Hälfte der Sechzigerjahre. Dem noch jungen Langlaufsport wurde eine große Zukunft als Volkssport vorausgesagt. Doch niemand hatte damit gerechnet, dass der Engadin Skimarathon sich einmal zur größten Langlaufveranstaltung der Schweiz und sogar zur zweitgrößten weltweit entwickeln würde.

Die wohl schönste Strecke im Oberengadin.
Kein Wunder, bietet die 42km lange Strecke von Maloja bis S-chanf oder die Halbmarathonstrecke von Maloja nach Pontresina doch ein unvergleichliches Lauferlebnis durch das wunderschöne, verschneite Oberengadin. Die Loipe verläuft vorwiegend flach, mit geringen Steigungen und Abfahrten. Zum Marathon gehören auch ein Halbmarathon, einen Nacht- und Frauenlauf.

 

Auch das Rahmenprogramm verspricht einiges.
Während der Marathonwoche ist das ganze Oberengadin auf den Beinen. Neben einer feierlichen Eröffnungsfeier finden in der ganzen Umgebung weitere Highlight-Events statt. Wir meinen: nicht nur für Supersportler ein prägendes Erlebnis und auf jeden Fall eine Reise wert.

Mehr Informationen.
Möchten sie weitere Informationen zum „Engadin Skimarathon“ oder zur wunderschönen Region Oberengadin? Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +49 (0)69 25 60 01 43 oder per E-Mail unter scib.de@switzerland.com. Wir helfen Ihnen gerne kostenfrei und unabhängig weiter.

Fotos: (c)MySwitzerland/Region Oberengadin

Diesen Artikel jetzt kommentieren:

Pflichtfeld
Pflichtfeld – nicht öffentlich sichtbar!
-->

Meistgelesene Beiträge

Finden Sie uns im Netz

Fotos

Destinationen

Map

Videos

ECO Webhosting